Non classé

Fragment 3793 (DE)

Autor:innen: Guy Helminger, Elise Schmit, Raoul Biltgen, Jérôme Jaminet, Nora Wagener, Rafael David Kohn, Nico Helminger Reihe: Courts Sprache: Deutsch ISBN: 978-99959-756-5-4 Format: 110 × 187 mm Seiten: 52 Preis: 10,00 € Erscheinungsdatum: November 2013 In einer vom Roman dominierten Literaturlandschaft haben es kurze Texte, Fragmente, vom kleinen Essay bis zur Kürzestgeschichte, ja sogar bis zum Sketch oder Dramolett, schwer, sichtbar zu werden, …

Fragment 3793 (DE) Weiterlesen »

Fragment 3793 (FR)

Autor:innen: Gilles Ortlieb, Hélène Tyrtoff, Jeff Schinker, Nathalie Ronvaux, Tullio Forgiarini, Claire Leydenbach, Ian De Toffoli Reihe: Courts Sprache: Französisch ISBN: 978-99959-756-4-7 Format: 110 × 187 mm Seiten: 52 Preis: 10,00 € Erscheinungsdatum: November 2013 In einer vom Roman dominierten Literaturlandschaft haben es kurze Texte, Fragmente, vom kleinen Essay bis zur Kürzestgeschichte, ja sogar bis zum Sketch oder Dramolett, schwer, sichtbar zu werden, …

Fragment 3793 (FR) Weiterlesen »

Fabula Rasa

Autor:innen: Ian De Toffoli, Guy Helminger, Nico Helminger, Claudine Muno, Nathalie Ronvaux, Elise Schmit Reihe: Courts Sprache: Deutsch, Französisch, Luxemburgisch ISBN: 978-99959-756-3-0 Format: 110 × 187 mm Seiten: 80 Preis: 12,00 € Erscheinungsdatum: Februar 2013 Hydre Éditions hat beschlossen, ein Projekt des Kasemattentheaters fortzusetzen, bei dem sechs luxemburgische Schriftsteller:innen – Guy Helminger, Nico Helminger, Claudine Muno, Elise Schmit, Ian de Toffoli und Nathalie …

Fabula Rasa Weiterlesen »

Migrant

Autorinnen: Guy Helminger, Ian De Toffoli, Elise Schmit, Nathalie Ronvaux, Nico Helminger, Marc Limpach, Pol Greisch, Claudine Muno, Sandra Sacchetti Reihe: Théâtre Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Luxemburgisch ISBN: 978-99959-756-8-5 Format: 110 × 187 mm Seiten: 136 Preis: 13,00 € Sortie : Juli 2015 – Ech si jo keen Auslänner.– Monsieur, on est toujours l’étranger de quelqu’un. Nathalie Ronvaux, Au suivant Diese Veröffentlichung ist ein Resultat …

Migrant Weiterlesen »

La Vérité m’appartient

Autorin: Nathalie Ronvaux Reihe: Théâtre Sprache: Französisch Figuren: La Vérité m’appartient 2H, 2D; Histoire(s) 2H, 1D; Echographie 1D; Enterre-moi 2D ISBN: 978-99959-756-7-8 Format: 110 × 187 mm Seiten: 144 Preis: 15,00 € Erscheinungsdatum: novembre 2014 In Belgien, nach dem Zweiten Weltkrieg, beschuldigen sich zwei Frauen gegenseitig unpatriotischer Handlungen. Ein Kommissar und sein Brigadier werden mit den Ermittlungen beauftragt. Während der Verhöre müssen sich …

La Vérité m’appartient Weiterlesen »

En Tiger am Rousegäertchen

Autor: Marc Limpach Reihe: Théâtre Sprache: Luxemburgisch ISBN: 978-99959-938-4-9 Format: 110 × 187 mm Seiten: 144 Preis: 15,00 € Erscheinungsdatum: November 2016 En Tiger am Rousegäertchen erzielt a verknappter Form d’Ausernanersetzungen ëm der Mittal Steel hir feindlech Iwwernahm vun der Arcelor S.A. vu Januar bis Ufank Juli 2006. Well dat bis dohin déi gréisste feindlech OPA war, huet deemools e groussen Deel vun …

En Tiger am Rousegäertchen Weiterlesen »

Ian De Toffoli

Ian De Toffoli wurde 1981 in Luxemburg als Sohn einer italienisch-luxemburgischen Familie geboren. Mit 19 Jahren zog er nach Paris, um Literatur zu studieren. Zwölf Jahre später verteidigte er seine Doktorarbeit über die Rezeption des Lateinischen und der antiken Kultur in der zeitgenössischen Literatur. Er veröffentlichte zwei Romane im Verlag der Cahiers luxembourgeois sowie zahlreiche …

Ian De Toffoli Weiterlesen »

Durs Grünbein

Durs Grünbein wurde 1962 in Dresden geboren. Dichter, Essayautor, Librettist, Übersetzer. Lebt in Berlin und seit 2012 auch in Rom. Studium der Theatergeschichte an der Humboldt-Universität Berlin, Arbeiten zum Drama bei Aischylos, Sophokles, Euripides und Shakespeare. Nach 1989 ausgedehnte Reisen in Europa, Südostasien und in den Vereinigten Staaten. Gastprofessuren an amerikanischen Universitäten. Sein Werk wurde in …

Durs Grünbein Weiterlesen »

François de Saint-Georges

François de Saint-Georges, der einen wesentlichen Teil seines Lebens mit dem Schreiben von Theaterstücken verbringt, hat mehrere seiner Texte in Belgien auf die Bühne gebracht: Adipeux-Rêche (2008), Le Papalagui (Adaptation 2009), Les Histoires du dragon (2010). Seit mehreren Jahren arbeitet er im Ensemble Vivarium tremenS an einer hybriden Schreibweise zwischen Musik und Theater. An der …

François de Saint-Georges Weiterlesen »

Stéphane Ghislain Roussel

Stéphane Ghislain Roussel, 1974 in Charleroi geboren, ist ein belgisch-luxemburgischer Musikwissenschaftler und ausgebildeter Violinist. Er ist Mitarbeiter verschiedener Pariser Museen (Musikmuseum, Centre Georges Pompidou, Musée du Louvre), Kurator von Ausstellungen (Le Grand Macabre de Ligeti, Paris, 2003; Ne me touche pas, Luxemburg, 2004; Arnold Schönberg, Toulouse, 2010) und Autor verschiedener Bücher und zahlreicher Artikel (L’Opéra …

Stéphane Ghislain Roussel Weiterlesen »